Beim Stadtteilfest in der Nienburger Lehmwandlung präsentierte sich auch die Initiative „Drop in“, die sich für einen Betonpark einsetzt. Foto: Brosch

Beim Stadtteilfest in der Nienburger Lehmwandlung präsentierte sich auch die Initiative „Drop in“, die sich für einen Betonpark einsetzt. Foto: Brosch

Nienburg 06.09.2022 Von Matthias Brosch

Stadtteilfest

Lehmwandlung: Gelebte Nachbarschaft feiert fröhlich

Die Menschen aus der Lehmwandlung und zahlreiche Gäste aus anderen Gebieten Nienburgs haben das Stadtteilfest rund um das Sprotte-Begegnungszentrum richtig genossen. Das Miteinander stand an diesem sonnenverwöhnten Sonntagnachmittag im Mittelpunkt: Alle Generationen, egal aus welchem Herkunftsland, brachten sich ein und genossen die Angebote der anderen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2022, 15:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen