Heinrich Eggers, Tafel-Chefin Beate Kiehl und Jürgen Folk (von links) haben den Vorverkauf für die erste Wohltätigkeitsaktion des neuen Fördervereins Nienburger Tafel gestartet. Am 21. Mai heißt es „Suppengenuss“ in der Nienburger Stadtkirche St. Martin.Das kleine Bild zeigt die Band „Holmes & Watson“, die mit einem leisen Konzert für die musikalische Untermalungsorgen wird. Brosch, Stüben Brosch

Heinrich Eggers, Tafel-Chefin Beate Kiehl und Jürgen Folk (von links) haben den Vorverkauf für die erste Wohltätigkeitsaktion des neuen Fördervereins Nienburger Tafel gestartet. Am 21. Mai heißt es „Suppengenuss“ in der Nienburger Stadtkirche St. Martin.Das kleine Bild zeigt die Band „Holmes & Watson“, die mit einem leisen Konzert für die musikalische Untermalungsorgen wird. Brosch, Stüben Brosch

Nienburg 27.04.2016 Von Matthias Brosch

Leises Konzert untermalt „Suppengenuss“

Vorverkauf für erste Wohltätigkeitsaktion am 21. Mai des neuen Fördervereins Nienburger Tafel gestartet

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. April 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen