Monique Henke ist in einer ehemals männerdominierten Domäne gelandet. Foto: Helios

Monique Henke ist in einer ehemals männerdominierten Domäne gelandet. Foto: Helios

Nienburg 08.06.2022 Von Die Harke

Medizin

Dank Mathe- und Chemiekenntnissen: Leitung der Medizintechnik in weiblicher Hand

Monique Henke ist mit ihrer Begabung für Mathematik und Chemie in einer einstmals männerdominierten Domäne gelandet: Über die Helios-Schwester Vamed leitet sie die jeweilige Medizintechnik an den Kliniken in Nienburg und Stolzenau.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juni 2022, 10:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen