Dekorationen, Handwerkskunst und vieles mehr werden in Höfen am Wochenende zu sehen sein. Reckleben-Meyer

Dekorationen, Handwerkskunst und vieles mehr werden in Höfen am Wochenende zu sehen sein. Reckleben-Meyer

Höfen 06.11.2017 Von Die Harke, Von Heidi Reckleben-Meyer

Lichterglanz und Budenzauber

Große Adventsausstellung mit Hobby-Kunsthandwerkermarkt am Wochenende in Höfen

„Lichterglanz und Budenzauber wird es am 11. und 12. November wieder im Südkreis, genauer gesagt in Höfen auf [DATENBANK=5635]Hof Frien[/DATENBANK] geben. Im November beginnt sie wieder, die Zeit der Advents- und Weihnachtsmärkte. Den Auftakt in der Region macht die Ortschaft Höfen, nicht weit von Uchte entfernt.

In einer Gemeinschaftsaktion veranstalten zum wiederholten Male der Hof Frien, Hof Röhrkasten der Gymnastikverein, die Freiwillige Feuerwehr und der Dörpsverein den Buden- und Lichterzauber mit allerlei Geschenkideen, Naschereien und Kleinigkeiten für das große Fest.

Für zwei Tage dominiert dann in dem kleinen Bauerndorf die vorweihnachtliche Atmosphäre und lädt zum Bummeln, Probieren und Staunen ein. Die zum 23. Mal initiierte Adventsausstellung hat sich zu einem großen Markt für Kunsthandwerker mit überregionalem Bekanntheitsgrad entwickelt, der bei vielen Stammgästen einen festen Platz im Terminkalender hat.

Über 100 Aussteller präsentieren ihre Angebote auf dem schönen Ambiente vom Hof Frien und in den Räumlichkeiten der Dorfgemeinschaft. Wer das Besondere sucht, wird hier sicherlich fündig. So gibt es unter anderem Adventsgestecke, Türkränze, Laubsägearbeiten, Porzellanpuppen, Fensterbilder, Korbwaren, Blaudrucke, Handarbeiten und vieles mehr.

Ob Geschenk – oder Dekorationsidee – für jeden ist etwas dabei. Und für die kulinarische Pause steht den Gästen ein vielfältiges Imbiss- und Getränkeangebot zur Verfügung. Die Ausstellung hat am Sonnabend und Sonntag jeweils zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Neben der großen Adventsausstellung gibt es Kaffee und Kuchen, Kartoffelpuffer, Bratwurst, Knipp, Suppe, Glühwein, Schwaten und vieles mehr.

Am Sonntag gibt es zwischen 11 und 18 Uhr auch eine Adventsausstellung im Dörpshus, selbst gebackene Kuchen und Torten des Gymnastikvereins im Dorfgemeinschaftshaus, Feuerzangenbowle der Freiwilligen Feuerwehr, leckeres Brot aus dem Steinbackofen, Bratwurst und Pommes vom Dörpsverein sowie frisch geräucherte Forellen.

Zum Artikel

Erstellt:
6. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.