Robert Marlow, Dieter Korte, Melanie Schwarzien, Henk Tappe, Petra Seiler und Olaf Lies (von links) posieren bei der Preisverleihung für die Normierung der nachhaltigen Sanierung der St. Laurentius-Schule Liebenau. Foto: Kai-Uwe Knoth

Robert Marlow, Dieter Korte, Melanie Schwarzien, Henk Tappe, Petra Seiler und Olaf Lies (von links) posieren bei der Preisverleihung für die Normierung der nachhaltigen Sanierung der St. Laurentius-Schule Liebenau. Foto: Kai-Uwe Knoth

Hannover/Liebenau 06.07.2022 Von Matthias Brosch

Unter Niedersachsens Top vier

Architekturpreis für Liebenaus nachhaltige Sanierung der Schule

Bei der Vergabe des Niedersächsischen Staatspreises für Architektur hat die Bewerbung der Samtgemeinde Weser-Aue überzeugt: Die nachhaltige Sanierung der St. Laurentius-Schule schaffte es unter die Top vier und erhielt Silber. Aufgrund des überschaubaren Investitionsvolumens ein doppelt bemerkenswerter Erfolg.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2022, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen