Der Vorstand und die Geehrten des SV Kreuzkrug-Huddestorf. SV Kreuzkrug-Huddestorf

Der Vorstand und die Geehrten des SV Kreuzkrug-Huddestorf. SV Kreuzkrug-Huddestorf

Huddestorf 24.03.2017 Von Die Harke

Linnemeier als neuer Jugendwart gewählt

Jahreshauptversammlung des SV Kreuzkrug-Huddestorf: Viele Angebote im Gesundheitssport

Erwin Meyer, Vositzender des [DATENBANK=22]SV Kreuzkrug-Huddestorf[/DATENBANK], bedankte sich im Rahmen der Jahreshauptversammlung bei allen ehrenamtlichen Helfern und Vereinsfreunden für das erbrachte Engagement. Der Leiter der Tischtennissparte Jens Buschhorn, der sein Amt im laufenden Jahr an Benjamin Heineking übertragen wird, zeigte sich erfreut über die Entwicklung, dass der Verein in allen drei Kreisklassen mit jeweils einer Herrenmannschaft vertreten ist. Danach stellte Barbara Heuer als Leiterin der Aerobicsparte den Mitgliedern das umfangreiche Kursangebot im Gesundheitssport vor, deren Teilnehmer von einer Förderung durch die meisten Krankenkassen profitieren. Neue Angebote und Termine werden durch Aushänge sowie über die offiziellen Online-Kanäle wie Homepage und Facebook-Auftritt des Vereins beworben, so Heuer. Jugendwart Frederic Hägermann stellte in seinem Bericht über den Jugendfußball die funktionierende Kooperation mit Nachbarvereinen vor und bekräftigte, diese weiterhin fortführen zu wollen.

Im Kassenbericht stellte Reiner Sander als Kassenwart ein positives Ergebnis fest. Er hob in seiner Ansprache die großzügige Förderung durch regionale Unternehmen hervor, die sich besonders durch mehrfaches Trikotsponsoring und Sachspenden bemerkbar machte.

Bei den anschließenden Wahlen wurden Dennis Harre (stellvertretender Vorsitzender), Florian Kruse (Platzwart), Reiner Sander (Kassenwart) wiedergewählt. Frederic Hägermann schied aus beruflichen Gründen aus. Der Posten des Jugendwartes wurde mit Heinrich Linnemeier neu besetzt.

Zahlreiche Mitglieder wurden an diesem Abend für ihre Vereinstreue geehrt, unter anderem für 20 und 25 Jahre Vereinszugehörigkeit. Die Gründungsmitglieder des Stammvereins SV Huddestorf, Erika und Heinrich Büsching sowie Willi Meier und Willi Sander, wurden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Dennis Harre nahm anschließend eine Ehrung für Erwin Meyer und Dieter Berghorn vor, die dem Verein bereits seit 30 Jahren als Fußballschiedsrichter zu Diensten stehen.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.