Das deutsche Beachhandballteam um Liv Süchting (hinten, Dritte von links) aus Nienburg gewinnt die World-Games. Foto: DHB

Das deutsche Beachhandballteam um Liv Süchting (hinten, Dritte von links) aus Nienburg gewinnt die World-Games. Foto: DHB

Birmingham/USA 22.07.2022 Von Die Harke

Beachhandball

Liv Süchting und DHB-Team feiern nächsten Titel

Es ist vollbracht: Bei den World Games in den USA hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft den dritten Titelgewinn innerhalb von zwölf Monaten gefeiert. Mit einem 2:0 im Finale gegen Norwegen erweiterte die DHB-Auswahl ihre Medaillensammlung nach EM- und WM-Sieg sowie Silber bei der IHF-Global-Tour um ein weiteres Exemplar. Mit dabei: Liv Süchting aus Nienburg.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2022, 14:53 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen