Ein Mann starb bei dem Unfall.  Foto: Feuerwehr

Ein Mann starb bei dem Unfall. Foto: Feuerwehr

Bruchhausen-Vilsen 01.09.2022 Von Wiebke Bruns

Blaulicht

Lkw bei Bruchhausen-Vilsen in Gegenverkehr gelenkt: Fahrer muss sich wegen Totschlags verantworten

Ein 43 Jahre alter Mann soll am 10. November 2020 auf der B6 bei Bruchhausen-Vilsen bewusst seinen Sattelzug in den Gegenverkehr gelenkt und gezielt einen Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Sattelzug verursacht haben. Dessen 63 Jahre alter Fahrer verstarb an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer steht nun vor Gericht.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. September 2022, 13:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen