Die Polizei sucht Hinweise zu einem Lkw, der in einen Unfall verwickelt war. Foto: abr68/AdobeStock

Die Polizei sucht Hinweise zu einem Lkw, der in einen Unfall verwickelt war. Foto: abr68/AdobeStock

Hoyerhagen 18.06.2021 Von Die Harke

Lkw flüchtet nach Unfall

Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Lkw machen können

Am Freitag gegen 11.55 Uhr kam es auf der Landesstraße 330 zwischen Hoya und Hoyerhagen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei sich begegnenden Lkw.

Während ein 18-Tonner die Landesstraße von Hoyerhagen kommend in Richtung Hoya befuhr, kam ihm ein 12-Tonner entgegen, der im Kurvenbereich leicht auf die Gegenfahrspur kam. So stießen beide Außenspiegel der Lkw zusammen. Der Fahrer des 12-Tonner setzte seine Fahrt jedoch unverrichteter Dinge in Richtung Bruchhausen-Vilsen fort. Es soll sich dabei um einen ganz weißen Lkw ohne Firmenaufschriften gehandelt haben.

Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, melden sich bitte bei der Polizei Hoya unter Telefon 0 42 51 / 93 46 40.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2021, 13:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.