Große Freude herrschte bei den Jugendteams über ihre Pokale. pa

Große Freude herrschte bei den Jugendteams über ihre Pokale. pa

Fußball 20.06.2017 Von Die Harke

Lob für Ausrichter Husum, „Mitleid“ für Jens Lucenz

Jugend-Kreispokal: DIE HARKE präsentiert die 14 Sieger-Teams

Drei Tage lang ermittelten die Nachwuchsfußballer auf den Plätzen in Husum ihre Kreispokalsieger: Auf zwei Seiten präsentiert DIE HARKE am Mittwoch die 14 Sieger-Teams. „Vielen Dank vom NFV-Kreis an das Husumer Orgateam, das einen reibungslosen Ablauf gewährleistete“, erklärt Jens Lucenz, Vorsitzender des Presseausschusses im NFV-Kreis. „Die Kinder und Eltern hatten Spaß und Freude. Das Wetter spielte auch mit. Alles in allem war es eine runde und gelungene Veranstaltung.“

Drei Tage reichlich zu tun hatten der Jugend- und Presseausschuss des Fußballkreises. Dafür gab es aber viele nette Gespräche und Wiedersehen mit alten Bekannten. Bemerkenswert war auch das Angebot von Staffelleiterin Luisa Homfeld, die letzten drei Mannschaftsfotos am Sonntag zu übernehmen. Viele Namen hatte Jens Lucenz schließlich zu tippen. „Jedes Jahr aufs Neue staune ich über die vielfältigen Vor- und Nachnamen.

Rund 200 – gefühlt 500 – unterschiedlichste Namen und Schreibweisen können mich manchmal verzweifeln lassen. Der Tastenteufel schlägt dann manchmal hinterhältig und gnadenlos zu. So wird aus Thore schnell Zhore, weil die Tasten nebeneinander liegen.“ Sollte also der eine oder andere Name einen falschen Buchstaben beeinhalten, bitten DIE Harke und der NFV-Kreis bereits jetzt um Entschuldigung.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.