06.09.2019 Von Hans-Hermann Göbbert

Loccum lädt in den Klosterforst

Loccum / Leichtathletik

Mit seinem 15. Volks- und Walkinglauf durch den Loccumer Klosterforst am kommenden Sonnabend setzt der TSV Loccum die diesjährige Kreis-Nienburger Volkslaufsaison fort.

„Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Wir haben einiges an Voranmeldungen und hoffen auf gutes Wetter“, gibt sich das TSVOrganisationsteam optimistisch. Neben den Einzelentscheidungen gibt es wie in den Vorjahren auch Mannschaftswertungen. Mindestens drei Personen aus Firmen, Sportvereinen, Familien oder ähnlichen Gruppierungen bilden ein Team.

Vom Waldsportplatz an der Oberschule in Loccum aus stehen verschiedene Distanzen durch den Klosterwald in der Ausschreibung. Den Anfang machen um 13.45 Uhr die Jüngsten bei ihrem EinKilometer-Schüler-KlosterLauf. Um 14 Uhr erfolgt der Start zum Hauptlauf über zehn Kilometer. Der Fünf-Kilometer-Lauf und der Walkingwettbewerb schließen sich an.

Es wird nach DLV-Altersklassen gewertet. Alle Teilnehmer erhalten Urkunden. Für das traditionell lecker und üppig ausgestattete Läuferbuffet im Anschluss ist ebenfalls gesorgt.

Die gesamte Ausschreibung kann unter www.tsv-loccum.de eingesehen werden. Nachmeldungen sind auch am Wettkampftag bis kurz vor den Starts noch möglich.

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2019, 08:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.