Das Siegerfoto (von links): Hatman Karaca (Platz 3), Uwe Landeck mit Sohn Mykel (Platz 1) Marcus Meyer (Platz 2). Meyer

Das Siegerfoto (von links): Hatman Karaca (Platz 3), Uwe Landeck mit Sohn Mykel (Platz 1) Marcus Meyer (Platz 2). Meyer

Steyerberg 25.07.2019 Von Die Harke

Lokalmatadoren dominierten

Beim 3. Steyerberger Dartturnier waren 31 Teilnehmer dabei

Mit der dritten Auflage des Steyerberger Dartturniers im Rahmen der Sportwerbewoche vom TuS Steyerberg hat sich das Turnier endgültig in der Steyerberg und der Dartszene etabliert. 31 Teilnehmer trotzen dem Gewitter und Starkregen spielten mit Freude beim Open-Air-Turnier im Waldstadion mit. Aufgrund der Vorbereitung mit großen Biergartenschirmen und einigen Dartsschieben unter dem Vordach des Waldstadions konnten die Teilnehmer größten Teils trockenen Fußes ihre Pfeile an die Boards werfen. Nach einer Gruppenphase mit acht Gruppen à vier Teams schloss sich eine in die K.o.-Phase mit 16 Teilnehmern an. Gespielt wurde 501 „Duoble out“, wobei man zwei Spiele (sogenannte Legs) gewinnen musste, um ein Spiel für sich zu entscheiden.

„Der in Steyerberg heimische Dartsverein DC Sloths Steyerberg war auf dem Turnier des TuS mit acht Teilnehmern stark vertreten“, freuten sich die Organisatoren Jaimy Diesvelt und Marcus Meyer. Ab dem Viertelfinale wurde es richtig spannend, denn dort waren bereits drei Siege pro Spiel notwendig, um das Finale zu erreichen. Phillip Guinn, der beim DC Langendamm in der Niedersachsenliga aktiv ist, musste sich im Halbfinale Marcus Meyer vom Steyerberger DC Sloths geschlagen geben. Hatman Karaca erreichte Platz 3.

Das Finale des Steyerberger Dartturniers entschied der Dart-Bundesligaspieler und Steyerberger Uwe Landeck dann klar für sich und verwies Marcus Meyer auf Platz 2, der allerdings mit drei geworfenen 180-er (Höchstpunktzahl, die mit drei Pfeilen zu erreichen ist) und einem 104-er „High Finish“ aufhorchen ließ.

Damit gingen in diesem Jahr alle Platzierungen auf dem Treppchen an die Darter vom DC Sloths Steyerberg.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juli 2019, 11:56 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.