Freuen sich auf das vierte „Entenrennen“ in Uchte: Vertreter der Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Hoysinghausen, des Fördervereins der Lions, der Uchter Werbegemeinschaft und der Samtgemeindeverwaltung. Foto: Reckleben-Meyer

Freuen sich auf das vierte „Entenrennen“ in Uchte: Vertreter der Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Hoysinghausen, des Fördervereins der Lions, der Uchter Werbegemeinschaft und der Samtgemeindeverwaltung. Foto: Reckleben-Meyer

Uchte 22.04.2022 Von Heidi Reckleben-Meyer

Uchter Maifest

Lose für die „Renn-Enten“ sind ab sofort erhätlich

Nach der Corona-Pause startet vom 20. bis 22. Mai das Uchter Maifest. Die Werbegemeinschaft und die Samtgemeinde haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Neben dem Entenrennen wird es einiges zu sehen geben in Uchte.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2022, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen