Kölle alaaf: Lotta Cordes aus Marklohe hat beim Bundesligisten 1. FC Köln unterschrieben. Foto: 1. FC Köln

Kölle alaaf: Lotta Cordes aus Marklohe hat beim Bundesligisten 1. FC Köln unterschrieben. Foto: 1. FC Köln

Köln 12.04.2022 Von Philipp Keßler

Fußball-Bundesliga

Lotta Cordes verlässt VfL Wolfsburg

Aus Grün wird Rot, aus Auto- wird Domstadt, aus Mittellandkanal wird Rhein, aus Wölfin wird Geißbock. Lotta Cordes hat sich entschieden: Nach sechs Jahren beim VfL Wolfsburg verlässt die 20-jährige Markloherin im Sommer den Verein und wechselt zum Bundesliga-Konkurrenten 1. FC Köln. Dort unterschrieb die junge Fußballerin einen Vertrag bis 2024.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2022, 16:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen