Die Ziegeleiproduktion am Wellier Werk „Albert“ steht vor dem Aus. Um 150 Jahre Industriegeschichte trauern Daniel Bürger, Holger Kreth, Frank Dettmer und Uwe Bürgel (von links).

Die Ziegeleiproduktion am Wellier Werk „Albert“ steht vor dem Aus. Um 150 Jahre Industriegeschichte trauern Daniel Bürger, Holger Kreth, Frank Dettmer und Uwe Bürgel (von links).

05.03.2011

„Man darf sich ruhig hineintrauen“

Mütterzentrum in der Jahnstraße täglich geöffnet / Alt und Jung sind stets willkommen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen