Geehrte Aktive und Offizielle des Bürgerschützenvereins Nienburg. BSV NIenburg

Geehrte Aktive und Offizielle des Bürgerschützenvereins Nienburg. BSV NIenburg

Nienburg 02.02.2017 Von Die Harke

Marita Drewes und Erika Kyber 40 Jahre dabei

Jahreshauptversammlung beim BSV Nienburg / Neue Bogensparte feiert erste Erfolge

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des [DATENBANK=4380]BSV Nienburg[/DATENBANK] im Schießsportzentrum statt. Die Jahresberichte von der Damenleiterin, dem Jugendleiter und Schießwart zeigten, dass der Verein gut aufgestellt sei und Erfolge in Kreis- und Landesmeisterschaften sowie Rundenwettkampf erzielt wurden. Im Mittelpunkt standen die vielen Auszeichnungen verdienter Mitglieder. Das Minni-Sportabzeichen der Lichtpunktschützen überreichte der Vorsitzende Uwe Meyer an Emilian Dick. Ehrenurkunden bekamen Marie Betz, Carlo Meyer, Kayleigh Gormley, Lyn Schulz, Artjom Olenburg, Justin Edmonds, Fabian Dirks, Clemens Maria Bach, Enja-Shantay Schirmer, Marlon Pascal Tinnemann und Finja von Rekowski.

Die Ehrennadel in Bronze ging an Edwin Kreschmer, Sandy Lee Curtis, Erwin Reh, Tammy Sue Curtis und Nina Conrad. Eine Ehrennadel in Silber bekamen Lucas Conrad, Isabel Ostermann, Anna Kretschmer und Jamie Edmonds. Die Ehrennadel in Silber für 15-jährige Mitgliedschaft im Niedersächsischen Schützenverband wurde an Ryan Powney, Birgit Tinemann und Saskia Börkei verliehen.

Für 25 Jahre im [DATENBANK=2362]Deutschen Schützenbund[/DATENBANK] wurden Christa Kastenschmidt, Helene Rien, Nicole Prase und Wilfried Mönch ausgezeichnet.

40 Jahr sind Marita Drewes und Erika Kyber im Deutschen Schützenbund, sie wurden mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Der Königsball musste abgesagt werden, da sich nicht genug Teilnehmer gemeldet hatten. Die Siegerehrung wurde direkt nach dem Schießen vorgenommen. Ein reichhaltiges Büfett rundete den Tag ab.

Der Vorsitzende [DATENBANK=2363]Uwe Meyer[/DATENBANK] berichtete, dass die Kleinkaliberstand-Abnahme ohne Probleme erfolgt sei. In einigen Jahren sollen die ersten zwölf Stände auf elektronisch umgerüstet werden. Der Verkauf auf dem Adventsbasar war ein voller Erfolg und soll in diesem Jahr auch wieder stattfinden. Der Kreisschützentag findet in Nienburg statt, die Frauen des Vereins seien aufgerufen, viele Torten zu backen.

Die Bogensparte meldet erste Erfolge, es wurden Zielscheiben auf dem letzten Luftgewehrstand eingerichtet. Neue Sportgeräte wurden angeschafft.

Auch Neuwahlen standen an. Als 2. Vorsitzender wurde Ulrich Runde in seinem Amt bestätigt ebenso wie Inge Runde als 1. Schatzmeisterin. Sarah Edmonds ist von ihrem Amt als 1. Jugendleiterin zurückgetreten, Uwe Meyer bekleidet jetzt das Amt. Rika Lang gab ihr Amt als 2. Schatzmeisterin vorzeitig ab, ihre Nachfolgerin ist Anke Gormley kommissarisch für zwei Jahre. Sven Wittmershaus und Hartwich Tiebel werden den Verein bei der Kreisdelegiertentagung vertreten. Die Homepage wird derzeit neu eingerichtet.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.