Marklohes Andre Kamischke hatte am Wochenende allen Grund zu feiern. Er gewann am Sonnabend alle seine Spiele und durfte sich am Ende über einen 9:6-Sieg freuen. Am Sonntag wurde er zudem Bezirksmeister. Foto: Nußbaum

Marklohes Andre Kamischke hatte am Wochenende allen Grund zu feiern. Er gewann am Sonnabend alle seine Spiele und durfte sich am Ende über einen 9:6-Sieg freuen. Am Sonntag wurde er zudem Bezirksmeister. Foto: Nußbaum

Lemke 25.11.2019 Von Frank Nauenburg

Marklohe feiert unverhofften Heimsieg

Tischtennis-Oberliga: Große Erleichterung im SCM-Lager nach dem 9:6 gegen den TuS Lutten

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2019, 10:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen