Großes Bild: Die Markloher Nils Müller (links) und Matthias Lippel gingen im Kreisliga-Topspiel mit Husums Kai Stallmann engagiert, aber fair in den Zweikampf. Das brachte dem SCM sowohl sportlichen Erfolg (aktuell Tabellenführer) als auch wenig Karten von den Schiedsrichtern ein (Top-50-Wert in Niedersachsen). Kleines Bild: Schiedsrichter Marc-Oliver Reschke schickte Münchehagens Faruk Barbaros mit der Roten Karte vom Platz, das brachte dem VfL fünf Minuspunkte in der Fairplaywertung ein.		Schwiersch/Brosch

Großes Bild: Die Markloher Nils Müller (links) und Matthias Lippel gingen im Kreisliga-Topspiel mit Husums Kai Stallmann engagiert, aber fair in den Zweikampf. Das brachte dem SCM sowohl sportlichen Erfolg (aktuell Tabellenführer) als auch wenig Karten von den Schiedsrichtern ein (Top-50-Wert in Niedersachsen). Kleines Bild: Schiedsrichter Marc-Oliver Reschke schickte Münchehagens Faruk Barbaros mit der Roten Karte vom Platz, das brachte dem VfL fünf Minuspunkte in der Fairplaywertung ein. Schwiersch/Brosch

10.02.2015 Von Matthias Brosch

Marklohe tritt tadellos spitze auf …

Fußball: … Estorf schrammt im „Fairness-Cup“ an der Roten Laterne vorbei und wird 1007. unter 1014 niedersächsischen Teams

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen