Tafelche n Beate Kiehl (links) ist jedes Mal hoch erfreut, wenn Werner und Rosemarie Mersmann vorfahren und selbstgemachte Marmelade und andere Lebensmittel spenden. Lüers-Grulke

Tafelche n Beate Kiehl (links) ist jedes Mal hoch erfreut, wenn Werner und Rosemarie Mersmann vorfahren und selbstgemachte Marmelade und andere Lebensmittel spenden. Lüers-Grulke

Wietzen 15.07.2016 Von Sabine Lüers-Grulke

Marmelade für den guten Zweck

Rosemarie Mersmann kocht jedes Jahr über 1000 Gläser ein und spendet sie der Nienburger Tafel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juli 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen