Maschinenführer Uwe Peglow sammelt in einem von „Friederike“ stark betroffenen Waldgebiet in Hilwartshausen (Dassel) Sturmholz für den Abtransport. Forstamt Nienburg/Niebel

Maschinenführer Uwe Peglow sammelt in einem von „Friederike“ stark betroffenen Waldgebiet in Hilwartshausen (Dassel) Sturmholz für den Abtransport. Forstamt Nienburg/Niebel

Landkreis 12.02.2018 Von Arne Hildebrandt

Maschinen und Mitarbeiter helfen im Süden

Orkan „Friederike“ und die Folgen: Nienburger Forstamt beseitigt Sturmschäden in Südniedersachsen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
12. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen