Großer Jubel bei GWD Minden: Mats Korte hatte Sekunden vor dem Ende zum 28:27-Sieg von der eigenen Grundlinie eingenetzt. Foto: Nußbaum

Großer Jubel bei GWD Minden: Mats Korte hatte Sekunden vor dem Ende zum 28:27-Sieg von der eigenen Grundlinie eingenetzt. Foto: Nußbaum

Lübbecke 23.05.2021 Von Helge Nußbaum

GWD Minden jubelt: Mats Korte trifft aus 38 Metern zum Sieg

Handball-Bundesliga: 28:27 gegen die TSV Hannover-Burgdorf

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2021, 17:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen