Die beförderten und wiedergewählten Mitglieder sowie der 2. Vorsitzende der Schützen aus Nordel:
König Daniel Barg, Stefanie Meyer, Michael Schriefer, Stefanie Langhorst, Cord Feldmann, Hannelore
Kehlbeck, Heiko Barg, Bernd Engelke, 2. Vorsitzender Martin Seelhorst sowie 1. Vorsitzender Matthias
Meyer (von links nach rechts).  Barg

Die beförderten und wiedergewählten Mitglieder sowie der 2. Vorsitzende der Schützen aus Nordel: König Daniel Barg, Stefanie Meyer, Michael Schriefer, Stefanie Langhorst, Cord Feldmann, Hannelore Kehlbeck, Heiko Barg, Bernd Engelke, 2. Vorsitzender Martin Seelhorst sowie 1. Vorsitzender Matthias Meyer (von links nach rechts). Barg

Nordel 12.01.2018 Von Die Harke

Matthias Meyer bleibt Vorsitzender der Nordeler Schützen

Jahreshauptversammlung mit Rück- und Ausblick, Ehrungen und Beförderungen / Ehrennadel für Schützenkönig Daniel Barg

70 Mitglieder begrüßte der 1. Vorsitzende Matthias Meyer kürzlich zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Nordel im Gasthaus Horstmann. In seinem Jahresbericht hob er neben dem insgesamt erfreulich verlaufenden Schützenfest hervor, dass das Kinderzeltlager nach einjähriger Unterbrechung wieder mit 24 Kindern stattfinden konnte. Auch auf das Scheibenfest, an dem auch zahlreiche Esserner Schützen teilnahmen, blickte er ausführlich zurück.

Bei den von Martin Seelhorst geleiteten Wahlen wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. [DATENBANK=384]Matthias Meyer[/DATENBANK] bleibt für weitere drei Jahre Vereinsvorsitzender. Heiko Barg und Cord Feldmann führen weiter die 1. Kompanie an. Stefanie Meyer wurde für nur ein Jahr als Damenleiterin bestätigt. Sie sucht eine Nachfolgerin. Michael Schriefer ist erneut 2. Kassierer und führt die Königsversicherung. Daniel Barg bleibt Presse- und Internetwart. Zum neuen Kassenprüfer wählte die Versammlung Marcel Speckmann.

Befördert wurden unter anderem Stefanie Langhorst, André Engelke, Bernd Engelke und Michael Schriefer. Hannelore Kehlbeck ist nun Oberleutnant. Die silberne Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund ging an den amtierenden Schützenkönig [DATENBANK=619]Daniel Barg[/DATENBANK].

Als einer der nächsten Termine steht am 12. Februar die Luftgewehr-Vereinsmeisterschaft auf dem Programm. Das Schützenfest wird wieder wie gewohnt am Himmelfahrtstag und dem folgenden Samstag gefeiert. Dazu urden bereits die Bands „Profil“ und „Vertigo“ gebucht. Das nächste Scheibenfest soll am 11. August stattfinden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Januar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.