HSG-Coach Carsten Thomas war nach dem Braunschweig-Spiel bedient. Foto: Nußbaum

HSG-Coach Carsten Thomas war nach dem Braunschweig-Spiel bedient. Foto: Nußbaum

Vinnhorst, Braunschweig 03.10.2022 Von Helge Nußbaum

3. Handball-Liga

„Meerbachspatzen“ werden zum Appetizer der „Löwen“

Ist die HSG Nienburg zu klein für die 3. Liga? Die „Meerbachspatzen“ wurden innerhalb von drei Tagen jedenfalls ordentlich gerupft: Die 26:39-Niederlage am Samstag bei der Übermannschaft vom TuS Vinnhorst war erwartbar, aber am Tag der Deutschen Einheit gab es beim MTV Braunschweig so richtig einen an den Schnabel.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Oktober 2022, 21:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen