Verstorbene, um deren Bestattung sich die Stadt kümmern muss, werden auf dem Friedhof am Kräher Weg beigesetzt. Allerdings nicht – wie auf diesem Foto – mit Grabstein, sondern anonym. Garms

Verstorbene, um deren Bestattung sich die Stadt kümmern muss, werden auf dem Friedhof am Kräher Weg beigesetzt. Allerdings nicht – wie auf diesem Foto – mit Grabstein, sondern anonym. Garms

Nienburg 17.03.2017 Von Manon Garms

Mehr Bestattungen auf Kosten der Stadt

Wenn Verstorbene keine Angehörigen haben, kümmern sich die Kommunen / In Nienburg steigen die Zahlen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

Anmelden und Tagespass kaufen

Mit Abo immer informiert!

DIE HARKE abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen