An der Pennigsehler Hauptstraße (K 29) ist ein Radweg gebaut worden, der Schülern auf dem Weg zur Bushaltestelle mehr Sicherheit bietet. Hildebrandt

An der Pennigsehler Hauptstraße (K 29) ist ein Radweg gebaut worden, der Schülern auf dem Weg zur Bushaltestelle mehr Sicherheit bietet. Hildebrandt

Pennigsehl 28.12.2017 Von Arne Hildebrandt

Mehr Sicherheit für Schulkinder

Radweglücke in Pennigsehl fertiggestellt / Rat verabschiedet Haushalt: Steuereinnahmen gestiegen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen