Der städtische Gärtnermeister Lutz Scheele (links) informiert Pressesprecherin Antonia Kleinert und Bürgermeister Henning Onkes über die sehenswerten Wildblumen an der Luise-Wyneken-Straße hinter der Nienburger Festwiese.  Fotos: Brosch, Scheele (3)

Der städtische Gärtnermeister Lutz Scheele (links) informiert Pressesprecherin Antonia Kleinert und Bürgermeister Henning Onkes über die sehenswerten Wildblumen an der Luise-Wyneken-Straße hinter der Nienburger Festwiese. Fotos: Brosch, Scheele (3)

Nienburg 14.07.2021 Von Matthias Brosch

Mehr Wildblumen in Nienburg

Bauhof wandelt Flächen um – an Luise-Wyneken-Straße gibt es Testparzellen mit Info-Tafeln

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2021, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen