Der Heimatverein um seinen Vorsitzenden Friedhelm Witte (links) hatte in der „Puffer-Zone“ alle Hände voll zu tun. Reinhardt

Der Heimatverein um seinen Vorsitzenden Friedhelm Witte (links) hatte in der „Puffer-Zone“ alle Hände voll zu tun. Reinhardt

Deblinghausen 17.09.2019 Von Werner Reinhardt

Mehr als 700 Puffer gebraten

Seit 20 Jahren ein Erfolg: Heimatverein freut sich über gut besuchten Kartoffeltag

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. September 2019, 06:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen