Unter Einhaltung der Abstandsregeln kann man nun auch wieder mit Freunden etwas trinken gehen. Foto: stock.adobe

Unter Einhaltung der Abstandsregeln kann man nun auch wieder mit Freunden etwas trinken gehen. Foto: stock.adobe

Landkreis 20.05.2021 Von Holger Lachnit

Meinung des Tages: Das erste Bier mit Kumpels

Eigentlich war es wie immer. Und doch war es etwas ganz Besonders: Nach langer Zeit habe ich mich wieder mit ein paar Kumpels im Biergarten getroffen – selbstverständlich unter Einhaltung der Abstandsregeln.

Trotz kühler Temperaturen und trotz des einen oder anderen Regenschauers. Dick eingepackt saßen wir unter dem Pavillon und strahlten um die Wette. Wie hatten wir das vermisst. Als dann auch noch die Sonne herauskam, war das Glück perfekt.

Dabei war der Weg zum Feierabend-Bier gar nicht so einfach: Erst die „Free2Pass“-App auf das Smartphone geladen. Dann zum Testzentrum gefahren und einen Coronatest einholt. Dann 20 Minuten gewartet, bis der negative Bescheid in der App auftaucht. Dann ging es in die Nienburger Innenstadt. Vor der Kneipe dann den QR-Code gescannt, um sich als Gast einzuloggen. War aber ein „Luca“-Code. Also die App gewechselt und eingeloggt. Dann ging es zum Tisch, wo die Kumpels schon warteten. Dann kam die freundliche Bedienung – nicht, um die Bestellung aufzunehmen, sondern um zu überprüfen, ob tatsächlich alle einen aktuellen negativen Schnelltest vorweisen konnten.

Und dann war es endlich soweit: Nach weiteren sieben Minuten gab es das frisch gezapfte Bier. Welch ein besonderer Moment, der jede Mühe im Vorfeld wert gewesen ist.

Für all diejenigen, die kein Smartphone haben: Im Testzentrum gibt es die Bescheinigungen auch auf Papier. Die kann man dann in der Außengastronomie vorzeigen und seine Kontaktdaten in eine Liste eintragen. Ist also gar nicht so kompliziert, das neue Stück Freiheit in der Gastronomie zu genießen.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Mai 2021, 07:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.