Zwei Männer aus Rehburg-Loccum müssen sich wegen der Verwicklung in einen Millionenbetrug ab dem 12. April vor dem Landgericht Hildesheim verantworten. Foto: Graue

Zwei Männer aus Rehburg-Loccum müssen sich wegen der Verwicklung in einen Millionenbetrug ab dem 12. April vor dem Landgericht Hildesheim verantworten. Foto: Graue

Rehburg-Loccum 30.03.2021 Von Jörn Graue

Millionenbetrug wird neu verhandelt

Zwei Rehburg-Loccumer stehen wegen Untreue bei Bewachung von Flüchtlingsheimen ab 12. April vor dem Landgericht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. März 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen