Das Ergebnis der Blutprobe wird weitere Informationen liefern.

Das Ergebnis der Blutprobe wird weitere Informationen liefern.

Nienburg 11.08.2020 Von Die Harke

Mit 5,47 Promille am Steuer

59-Jähriger konnte sich unterhalten und Auto fahren

Nicht schlecht gestaunt haben die Polizeibeamten der Nienburger Dienststelle am Montagabend: Sie kontrollierten in Drakenburg gegen 18.40 Uhr den Fahrer eines VW, dabei fiel ihnen deutlicher Alkoholgeruch auf.

„Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab den stattlichen Wert von 5,47 Promille“, heißt es seitens der Polizei. Trotz dieses ungewöhnlich hohen Wertes habe sich der 59-Jährige noch mit den eingesetzten Polizeibeamten unterhalten und das Auto fahren können.

Eine Blutprobenentnahme sowie die Beschlagnahme des Führerscheines waren die zwangsläufige Folge der Trunkenheitsfahrt. Gespannt werde nun auf das endgültige Blutprobenergebnis gewartet.

Zum Artikel

Erstellt:
11. August 2020, 12:07 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.