Der Kammermusikabend bot ein hoch anspruchsvolles Programm. Foto: Lechler

Der Kammermusikabend bot ein hoch anspruchsvolles Programm. Foto: Lechler

Nienburg 02.12.2019 Von Tonka Angheloff

Mit Brahms ins bewegte Finale

Intensive Gestaltung prägt drittes Konzert im Gemeindehaus St. Martin

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2019, 13:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen