Landkreis 22.08.2017 Von Die Harke

Mit Bus und Bahn zum Brokser Markt

Sonderfahrten zum großen Volksfest

Kreis-Nienburger, die zum Brokser Markt nach Bruchhausen-Vilsen fahren möchten, können verschiedene Sonderfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen. „Die [DATENBANK=4322]VLN[/DATENBANK]-Gesellschafter Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya und Weser-Ems Busverkehr bieten wieder auf verschiedenen Buslinien Sonderfahrten mit den ,Brokser Bussen‘ aus dem Landkreis Nienburg zum Festplatz nach Bruchhausen-Vilsen und zurück an“, teilt die VLN mit: „Das bedeutet unbeschwerten Feierspaß, denn das Auto kann zu Hause bleiben.“ Vom kommenden Freitag bis zum 29. August wird in Bruchhausen-Vilsen eines der größten Volksfeste Norddeutschlands gefeiert, es werden tausende Besucher erwartet. Der Brokser Markt ist bekannt für seine bunte Mischung aus Kirmes, Gewerbeschau und dem Pferdemarkt am Dienstag.

„Festbesucher aus den Ortschaften Eystrup, Hassel und Hoya haben die Möglichkeit, mit den Zügen des VLN-Gesellschafters Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya (VGH) nach Bruchhausen-Vilsen und zurück zu fahren“, teilt die VLN mit: „Die Fahrpreise sind dem VBN-Tarif angeglichen, und die Fahrpläne können im Internet unter www.vln-nienburg.de oder www.fahrplaner.de abgerufen werden.“ Fragen beantwortet die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg (VLN) telefonisch unter (0 50 21) 6 60 11.

Zum Artikel

Erstellt:
22. August 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.