Dirk Eckhardt ist Hypnotiseur, versteht sich aber eher als Lebensberater. Das Pendel kommt nicht immer zum Einsatz. Foto: Schwiersch

Dirk Eckhardt ist Hypnotiseur, versteht sich aber eher als Lebensberater. Das Pendel kommt nicht immer zum Einsatz. Foto: Schwiersch

Hassel 08.05.2020 Von Stefan Schwiersch

Mit Eckhardt ins „Museum der schönen Erinnerungen“

Hilfe beim Abnehmen oder beim Entwöhnen: Der 48-jährige Hasseler ist Hypnotiseur, versteht sich aber eher als Lebensberater

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Mai 2020, 19:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen