Nach dem 5:3-Sieg über
Loccum gibt es kein Halten
mehr. Die Drakenburger um
Jannik Reinert feiern ihren Sieg mit Pyrotechnik und reichlich Konfetti.
 Freitag

Nach dem 5:3-Sieg über Loccum gibt es kein Halten mehr. Die Drakenburger um Jannik Reinert feiern ihren Sieg mit Pyrotechnik und reichlich Konfetti. Freitag

Fußball 14.05.2018 Von Philipp Keßler

Mit Feuer, Sekt und Konfetti

Fußball-Kreisliga: Darum verlässt Drakenburgs Trainer Tim Rehm als Erster die Aufstiegsparty

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen