Eddie Nauck, der ein freiwilliges ökologisches Jahr bei den Landesforsten absolviert, hilft dabei, die Kulturheidelbeere im Krähenmoor zu entfernen. Fotos: Stüben (2)

Eddie Nauck, der ein freiwilliges ökologisches Jahr bei den Landesforsten absolviert, hilft dabei, die Kulturheidelbeere im Krähenmoor zu entfernen. Fotos: Stüben (2)

Nienburg 08.10.2020 Von Sebastian Stüben

Mit Hacke und Sense gegen Heidelbeere

Freiwilligendienstler von Landesforsten und ÖSSM bekämpfen invasive Pflanze in Bunken- und Krähenmoor

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2020, 18:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen