Matt Charles war Sieger beim Hutkonzert-Contest.  Charles

Matt Charles war Sieger beim Hutkonzert-Contest. Charles

Nienburg 16.02.2017 Von Die Harke

Mit Herz und Humor

Singer/Songwriter Matt Charles kommt ins Kulturwerk

Der Singer/Songwriter Matt Charles gibt am Freitag, 24. Februar, um 20 Uhr ein Hutkonzert im [DATENBANK=340]Nienburger Kulturwerk.[/DATENBANK] Der Finalist vom Hut-Contest 2014 ist damit endlich wieder in Nienburg zu hören. Der Australier ist ein unfassbar talentiertes „Gesamtpaket“. Er überzeugt mit seiner besonderen Stimme, wunderbaren Kompositionen und virtuosem, wie unaufgeregtem Gitarrenspiel. Bei seinen Konzerten gewinnt er die Herzen der Zuschauer durch seine mit feinem, selbstironischen Humor durchzogene Bühnenpräsenz.

Matt Charles wurde 1970 in Tasmanien (Australien) geboren und ist seit 2008 Wahlhamburger. Er ist ein Musiker der alten Schule – ohne Marotten oder Schnörkel. Er schreibt Songs, ehrlich und klar, in der besten Tradition von Country, Rock und Blues über das Leben, Liebe und Verlust. Inspirieren lässt sich Charles von seinen musikalischen Vorbildern Bruce Springsteen, U2 oder Ryan Adams.

Informationen unter Telefon (05021)922580, per E-Mail info@nienburger-kulturwerk.de oder unter www.nienburger-kulturwerk.de.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.