18.11.2012

Mit Kuchen oder Frühstück: Vorhang auf für „Kattenspöök“

Am kommenden Sonntag, 25. November, öffnet sich in der Aula der Grund- und Oberschule Heemsen für den plattdeutschen Vierakter „Kattenspöök“ von Bernard Fathmann der Vorhang. Die Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen beginnt die Theaterspielzeit 2012/2013 um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, anschließend begeistern Hans-Willi Auhage, Nicole Terasa, Julia Rabing, Thorsten Puvogel, Ingrit Schäfer und André Schäfer auf der Bühne. In dieser niederdeutschen Komödie ist ein Wunderheiler zu erleben – das verspricht Lachen und viel Spaß. Wer jedoch die Rohrsener Theaterspieler lieber im Frühstückstheater erleben möchte, kann am Sonntag, dem 9. Dezember, um 10 Uhr ins Heemser Schulzentrum kommen. Für die Vorstellung als Frühstückstheater ist eine Anmeldung bei Hans-Willi Auhage unter Telefon der Telefonnummer 05024-472 unbedingt erforderlich.Geschenkgutscheine sind bei ihm ebenfalls erhältlich.

Foto: privat

Zum Artikel

Erstellt:
18. November 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.