Mit zwei Fasssaunen macht die Bäder GmbH Wellness im eigenen Garten möglich. Foto: Nicole Schroeder

Mit zwei Fasssaunen macht die Bäder GmbH Wellness im eigenen Garten möglich. Foto: Nicole Schroeder

Nienburg 02.04.2021 Von Die Harke

Mit „Lina“ und „Michel“ schwitzen

Nienburger Bäder GmbH ermöglicht mit Fasssaunen auf Rädern Wellness im eigenen Garten

Wer als Sauna-Fan keine Sauna in den eigenen vier Wänden hat, hat seit Monaten das Nachsehen: Zwar ist Saunieren ausgesprochen gesund, doch in Zeiten hoher Inzidenzwerte verbietet sich der Besuch von Gemeinschaftseinrichtungen. Mit zwei Fasssaunen verschafft die Nienburger Bäder GmbH darbenden Saunafreunden nun Linderung.

Ein Hingucker sind die urigen Saunen auf Rädern allemal: Doch sie haben es auch in sich, verspricht Geschäftsführer Olaf Seemeyer: „Wir haben uns die Geräte sehr genau angeschaut. Das ist kein Jux, das sind vollwertige kleine Saunen mit Holzofen für bis zu vier Personen. Bequem und funktionell.“

„Lina“ und „Michel“ – so hat die Bädergesellschaft die Fass-Saunen getauft – kann man mieten: „Es besteht eine enorme Nachfrage nach Sauna-Besuchen. Die sind aber wegen der Pandemie-Regelungen leider nicht möglich. Mit ,Lina‘ und ‚Michel‘ wollen wir den Fans darum sozusagen einen privaten Sauna-Besuch ermöglichen“, erläutert der Geschäftsführer.

Die Bäder GmbH bringt die Fasssauna zur gewünschten Adresse und holt sie auch wieder ab. Auf Wunsch können Duftstoffe dazu gebucht werden; weitere Extras seien in Vorbereitung, heißt es in der Mitteilung der Bädergesellschaft weiter. „Um die hygienisch einwandfreie Reinigung kümmern sich die Sauna-Profis der Bäder GmbH ebenso wie um eine Einweisung beim Kunden vor Ort“, heißt es weiter. Die Saunen können in der Woche für ab 90 Euro pro Tag gemietet werden.

Weitere Informationen gibt es im Internet und montags bis freitags zwischen 8.30 und 12.30 Uhr telefonisch unter (0 50 21) 8 75 11. Weitere Infos unter www.wesavi-nienburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
2. April 2021, 10:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.