Felix Kasprick ist einen Schritt schneller als seine Dortmunder Gegenspieler Detlev Bögershause, Uwe Grauer und Günter Breitzke (von links) und zieht ab.

Felix Kasprick ist einen Schritt schneller als seine Dortmunder Gegenspieler Detlev Bögershause, Uwe Grauer und Günter Breitzke (von links) und zieht ab.

04.07.2011

Mit Respekt, aber ohne Furcht

Fußball Uchte spielt 5:5 mit angezogener Handbremse gegen gut gelaunte BVB-Oldies

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen