Ein Unbekannter hat die äußere Verglasung des alten Schulschwimmbades der Gutebgerschule beschädigt. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Ein Unbekannter hat die äußere Verglasung des alten Schulschwimmbades der Gutebgerschule beschädigt. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Hoya 18.06.2020 Von Die Harke

Mit Stein auf Türscheibe geworfen

500 Euro Sachschaden, Polizei hofft auf Hinweise

Vermutlich in den Abendstunden zum Donnerstag wurde durch einen bislang unbekannten Täter die äußere Verglasung des alten Schulschwimmbades der Gutenbergschule an der Rudolf-Harbig-Straße in Hoya beschädigt.

Ein in der Nähe aufgefundener Stein ließ vermuten, dass dieser für den Wurf benutzt worden sein könnte. Es entstand nach polizeilichen Schätzungen ein Schaden von ungefähr 500 Euro. Hinweise werden an das Polizeikommissariat Hoya unter der Telefonnummer 0 42 51 / 93 46 40 erbeten.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2020, 12:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.