Gewünscht hatten sich Steyerberger Bürger die Straßenausbaubeitragssatzung nicht. Hinweise und Anregungen aus der Bevölkerung – wie von Hans-Werner Sperber – und aus der Ratsmitte finden sich jedoch in der jetzt beschlossenen Satzung wieder.	Foto: Reckleb Reckleben

Gewünscht hatten sich Steyerberger Bürger die Straßenausbaubeitragssatzung nicht. Hinweise und Anregungen aus der Bevölkerung – wie von Hans-Werner Sperber – und aus der Ratsmitte finden sich jedoch in der jetzt beschlossenen Satzung wieder. Foto: Reckleb Reckleben

Mit Wegezweckverband die neue Satzung umschiffen

Finanzen Steyerberger Rat hat die Straßenausbaubeitragssatzung bei einer Enthaltung Donnerstagabend beschlossen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen