Aus weiten Teilen des Landkreises können Karnevalsfreunde mit dem Bus anreisen. Grafik: VLN

Aus weiten Teilen des Landkreises können Karnevalsfreunde mit dem Bus anreisen. Grafik: VLN

Stolzenau 20.02.2019 Von Annika Büsching

Mit dem Bus auch zum Umzug

VLN setzt zum Stolzenauer Karneval wieder vier Sonderlinien ein / Sonntags hält der neue Linienbus an der Grundschule

Zum Stolzenauer Karneval setzt die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg (VLN) wieder Sonderbusse ein: Am Freitag und am Sonnabend sind diese auf vier Linien im Landkreis unterwegs. Erstmals ist auch der Karnevalsumzug am Sonntag mit dem Bus zu erreichen: Die Linie 6053 hält regulär in Stolzenau. Die Karneval-Sonderbusse fahren am Freitag und am Sonnabend, 1. und 2. März. Der Ticketpreis liegt bei 3,50 Euro pro Person und Fahrt. Ankunfts- und Abfahrtspunkt in Stolzenau ist die Ersatzhaltestelle Lange Straße/Ecke Markt (Volksbank).

Der Karnevalbus 1 fährt an beiden Tagen um 20.30 Uhr ab Marklohe über Lemke, Holte, Pennigsehl, Mainsche, Liebenau, Reese, Steyerberg, Bruchhagen, Struckhausen, Uchte, Nendorf und Böthel nach Stolzenau. Die Rückfahrt erfolgt um 2.45 Uhr.

Der Karnevalbus 2 startet um 21 Uhr in Drakenburg und gelangt über Holtorf, Nienburg, Lemke, Oyle, Bühren, Binnen, Liebenau, Wellie, Anemolter und Schinna nach Stolzenau. Die Rückfahrt ist für 2.55 Uhr angesetzt.

Der Karnevalbus 3 fährt ab Steimbke um 20.45 Uhr und fährt dann über Lohe, Wenden, Linsburg, Meinkingsburg, Langendamm, Nienburg, Leeseringen, Estorf, Landesbergen, Hahnenberg und Leese. Der Bus zurück startet um 3.05 Uhr.

Der Karnevalbus 4 fährt um 21 Uhr in Rehburg ab und hält in Winzlar, Bad Rehburg, Münchehagen, Loccum und Leese. Die Rückfahrt erfolgt um 3.15 Uhr. Im Einzelnen sind die Fahrpläne mit allen Haltestellen auf der Homepage der VLN, www.vln-nienburg.de, abrufbar.

Die Linie 6053 ist seit Dezember 2018 als Sonn- und Feiertagsbus im Landkreis unterwegs. Er fährt von Nienburg über Leeseringen, Estorf, Landesbergen, Hahnenberg und Leese sowie Rehburg, Bad Rehburg, Münchehagen und Loccum. Am 3. März hält er in Stolzenau nur an der Haltestelle Hinterm Damme an der Grundschule, da der ZOB gesperrt ist. Es gilt der reguläre VLN-Tarif.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Februar 2019, 07:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.