Ein Mann wurde in Borstel mit falschen Kennzeichen erwischt. Symbolfoto: 1000 Words Photos - stock.adobe.

Ein Mann wurde in Borstel mit falschen Kennzeichen erwischt. Symbolfoto: 1000 Words Photos - stock.adobe.

Borstel 08.07.2020 Von Die Harke

Mit falschen Kennzeichen unterwegs

Polizei stoppt verdächtigen Golf

Wegen Urkundenfälschung muss sich ein 32-jähriger Mann aus Borstel verantworten, nachdem er gestern am späten Abend von der Polizei kontrolliert wurde.

Kurz vor Mitternacht stoppte eine Streife den Mann mit seinem Pkw auf der Hesterberger Straße in Borstel. Schnell stellte sich während der Kontrolle heraus, dass die an dem Golf angebrachten Kennzeichen nicht zum Fahrzeug gehörten. Der 32-jährige hatte der Einfachheit halber die Nummernschilder von einem anderen Auto abgeschraubt, um eine ordnungsgemäße Zulassung vorzutäuschen. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2020, 12:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.