Die Raddestorferin Sarah Reckeweg  holte sich den Landessieg als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei. Tätig ist die Landessiegerin im Markt in Petershagen bei der Röthemeier Handelsgesellschaft, die ihren Hauptsitz in Warmsen hat.		Reckleben-Meyer

Die Raddestorferin Sarah Reckeweg holte sich den Landessieg als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei. Tätig ist die Landessiegerin im Markt in Petershagen bei der Röthemeier Handelsgesellschaft, die ihren Hauptsitz in Warmsen hat. Reckleben-Meyer

29.10.2014

Mit kleinen „Kunstwerken“ zum Landessieg

Die 20-jährige Sarah Reckeweg aus Raddestorf setzte sich gegen die Konkurrenz durch

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Oktober 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen