Bei jeder richtigen Antwort ging es einen Schritt nach vorn, von links die Bundestagskandidaten Marja Liisa Völlers (SPD), Maik Beermann (CDU), Alexander Carapinha-Hesse (FDP), Katja Keul (Grüne) und Torben Franz (Linke). Hildebrandt

Bei jeder richtigen Antwort ging es einen Schritt nach vorn, von links die Bundestagskandidaten Marja Liisa Völlers (SPD), Maik Beermann (CDU), Alexander Carapinha-Hesse (FDP), Katja Keul (Grüne) und Torben Franz (Linke). Hildebrandt

Nienburg 07.09.2017 Von Arne Hildebrandt

Mit kleinen Schritten zum Sieg

Kreisjugendring veranstaltete die etwas andere Wahlveranstaltung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. September 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen