Ministerin Barbara Otte-Kinast vor der Alten Schule in Rohrsen mit Heemsens Samtgemeindebürgermeisterin Bianca Wöhlke und den Landwirtschaftsexperten Carsten Krumwiede, Wilken Meyer, Henrik Backhaus, Christian Andermann, Hendrik Wünderlich, Fred Eickhorst, Fritz Bormann, Alexander Burgath und Dr. Frank Schmädeke. Foto: Hagebölling

Ministerin Barbara Otte-Kinast vor der Alten Schule in Rohrsen mit Heemsens Samtgemeindebürgermeisterin Bianca Wöhlke und den Landwirtschaftsexperten Carsten Krumwiede, Wilken Meyer, Henrik Backhaus, Christian Andermann, Hendrik Wünderlich, Fred Eickhorst, Fritz Bormann, Alexander Burgath und Dr. Frank Schmädeke. Foto: Hagebölling

Rohrsen 10.06.2020 Von Edda Hagebölling

„Mit nem blauen Auge davongekommen“

Landwirtschaftsministerin informierte sich über Auswirkungen von Corona auf Spargel- und Erdbeerernte 2020

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen