Der 2,03 Meter große Burgdorfer Jonathan Semisch kann von den Nienburgern Arnar Gudmundsson (verdeckt) und Manuel Rasch (rechts) nicht aufgehalten werden. Vorn ist HSG-Kapitän Christian Koop mit Gegenspieler Steffen Müller beschäftigt.

Der 2,03 Meter große Burgdorfer Jonathan Semisch kann von den Nienburgern Arnar Gudmundsson (verdeckt) und Manuel Rasch (rechts) nicht aufgehalten werden. Vorn ist HSG-Kapitän Christian Koop mit Gegenspieler Steffen Müller beschäftigt.

10.08.2013 Von Matthias Brosch

Mit spielerischen Mitteln mitgehalten

Handball: Die HSG Nienburg verkauft sich anständig gegen Burgdorfs Bundesliga-Unterbau – 28:38

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen