Beim sportlichen Frühjahrsputz des SSV Steinbrink ...

Beim sportlichen Frühjahrsputz des SSV Steinbrink ...

Steinbrink 29.03.2021 Von Die Harke

Mitglieder des SSV Steinbrink erledigen sportlichen Frühjahrsputz

Ein alter Tresor ist der speziellste Fund

Kaffeebecher, Zigarettenpackungen, ein alter Tresor – die Liste des gefundenen Mülls ist so lang wie bisweilen skurril. Zahlreiche Mitglieder und Sympathisanten des SSV Steinbrink sind dem Aufruf des Vereins zum „sportlichen Frühjahrsputz“ gefolgt und haben die Wegesränder vom Unrat befreit.

Wie viel sich dabei schon auf kürzester Strecke ansammelt, hat die meisten Teilnehmer überrascht und erschrocken. Schnell wurde aus dem Spaziergang eine „Krafteinheit“, weil der Müllsack immer schwerer wurde. Gut beraten war, wer direkt mit einem Bollerwagen losgezogen ist. Unterstützt wurde die Aktion auch vom regionalen Abfallwirtschaftsbetrieb Nienburg „BAWN“. Dieser stellte für die Müllentsorgung einen Container bereit, der direkt am Vereinsgelände in Steinbrink platziert und von den Beteiligten angesteuert wurde.

... halfen die jüngsten und die ältesten Mitglieder. Fotos: SSV Steinbrink

... halfen die jüngsten und die ältesten Mitglieder. Fotos: SSV Steinbrink

Dass die Aufgabe auch mit viel Spaß verbunden war, zeigen nicht zuletzt die zahlreichen Fotos der SSV-Mitglieder. Der Vergleich eines Teilnehmers mit dem traditionellen „Ostereier suchen“, lässt ebenfalls darauf schließen, dass das Motto „Gemeinsam für Alle und Uns“ mit Freude erreicht wurde. Vielleicht nutzt der eine oder andere auch in Zukunft den Sonntagsspaziergang für das Einsammeln von Müll.

Die Gewinner der Verlosung, die es als zusätzlichen Anreiz gab, werden vom SSV Steinbrink persönlich benachrichtigt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. März 2021, 16:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.