Mitglieder geehrt, Vorstand im Amt bestätigt

Mitglieder geehrt, Vorstand im Amt bestätigt

Die langjährigen Mitglieder. Skatklub Haßbergen

Neuwahlen und die Ehrung der Vereinsmeister prägten die Jahreshauptversammlung des [DATENBANK=5618]Skatklubs Haßbergen[/DATENBANK]. Doch bevor es dazu kam, würdigte der 1. Vorsitzende, Carsten Mönch, besonders Volker Evers, der sich für die Deutschen Skateinzelmeisterschaften in Bremen qualifizieren konnte sowie das Duo Heinz Zimmermann/Andreas Lampe, die sich für die Deutsche Tandemmeisterschaften in Düsseldorf qualifizierten.

Bei den Neuwahlen wurden Carsten Mönch (1.Vorsitzender), Martin Wiechmann (2. Vorsitzender), Otto Schlichting (Kassenwart) und Ulrich Reinhardt (1.Schriftführer und Spielwart) in ihren Ämtern bestätigt. Andreas Lampe wurde zum 2. Kassenwart und zum 2. Schriftführer gewählt. Neuer Kassenprüfer wurde Lars Müller. Für langjährige Mitgliedschaft im Klub wurden Hans-Joachim Kurrelvink (45 Jahre), Karl-Heinz Meinking (35 Jahre) und Andreas Lampe (25 Jahre) mit einem Präsent bedacht.

Zum Ende der Versammlung wurden die Vereinsmeister geehrt. Die Einzelmeisterschaft ging an Volker Evers mit 35.475 Punkten vor Carsten Mönch (33.772) und Ulrich Reinhardt (33.110). Den Mannschaftspokal sicherten sich Volker Evers, Otto Schlichting, Bruno Piech und Martin Wiechmann. Carsten Mönch verteidigte seinen Titel als Pokalsieger. Die begehrte „Maurerkelle“ ging an Karl-Heinz Schrader. Den traditionellen Preisskat im Anschluss an die Versammlung gewann Otto Schlichting.