Zahlreiche kleine Konzerte sollen den Besuchern der Msuikschule am Samstag Spaß machen. Musikschule Nienburg

Zahlreiche kleine Konzerte sollen den Besuchern der Msuikschule am Samstag Spaß machen. Musikschule Nienburg

Nienburg 15.05.2019 Von Die Harke

Mitmachen, Ausprobieren, Zuhören

Am kommenden Samstag ist wieder „Tag der offenen Tür“ bei der Musikschule Nienburg

„Mitmachen, Ausprobieren, Zuhören“, das ist das Motto der Musikschule Nienburg, wenn wie jedes Jahr studierte Musikschullehrer in die Räume des Marion-Dönhoff-Gymnasiums und der Musikschule in der Leinstraße 48 A in Nienburg einladen. Auch am Samstag, 18. Mai, besteht wieder die Möglichkeit, die musikalische Vielfalt der Nienburger Musikschule kennenzulernen. [/b]

32 Lehrer beantworten ihre Fragen zu allen Instrumenten. So können interessierte Eltern gemeinsam mit ihren Kindern unter professioneller Anleitung Streich-, Blas-, Zupf-, Tasten- und andere Instrumente ausprobieren.

Im Forum des Marion-Dönhoff-Gymnasiums finden von 10 bis 13.30 Uhr Konzerte statt:

  • 10 bis 10.50 Uhr: Die Kooperationen in Konzert, unter anderem mit den Vororchestern Bläser und Streicher, dem Kinderchor, der Rockband „Jungstar-Band“ und die Bläser-, Streicher- und Gitarrengruppen der Grundschulen.
  • 11 bis 11.50 Uhr: Klein und Groß im Konzert, junge Solisten stellen sich vor.
  • 12 bis 12.20 Uhr: Die Musikschulbläserbande der Friedrich-Ebert-Schule und Grundschule Liebenau im Konzert.
  • 12.30 bis 13.30 Uhr: Fortgeschrittene Ensemble- und Orchestermusik im Konzert, mit dem Jugendblas- und Jugendsinfonieorchester und dem Gitarrenensemble.

Auch werden das Basteln eines eigenen Instruments und das Mitsingen im Kinderchor (11.30 bis 12.30 Uhr) angeboten. In den Fluren des Marion-Dönhoff-Gymnasiums findet wieder ein Musikerflohmarkt statt.

Dank der Eltern ist an diesem Tag auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2019, 08:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.